Cinema School: Rettet das Dorf

Sonstiges

Ein Hauptplatz als lebendiger Mittelpunkt eines Dorfes. Eine Greißlerin, mit der man ins Plaudern kommt, ein Gasthaus, in dem man immer willkommen ist – und am Rand der Blick auf Wiesen und Bauernhöfe. Doch in der Realität sieht es anders aus: die Jungen ziehen weg, die Betriebe schließen, die Geschäfte stehen leer. Wie kann das lebendig bleiben, was ein Dorf ausmacht? „Rettet das Dorf“ zeigt neue Perspektiven und Potenziale und erzählt von den Menschen, die mit ihren Ideen das Dorf retten wollen. Das alte Wirtshaus wird zum Co-Working-Space umgebaut. Ein Bürgermeister setzt sich für ein belebtes Ortszentrum ein. Eine Nahversorgerin sucht eine Nachfolgerin für ihr Geschäft, das nicht nur Lebensmittel verkauft. Eine Direktorin steht für die Erhaltung ihrer Volksschule ein – für die nächsten Generationen im Dorf. Nach der Schulvorfühung thematische Aufarbeitung mir Regisseurin Teresa Distelberger direkt im Kinosaal

zurück zur Übersicht

Cinema School: Rettet das Dorf

Ort:
3100 St.Pölten, Rathausplatz 13

Land:
Niederösterreich

Datum:
24.02.2020 - 24.02.2020

Kosten:
5

Zielgruppen:
SchülerInnen ab 12 Jahren

Ansprechperson:
Anna Warum

E-Mail:
office@cinema-paradiso.at

Nähere Informationen:
Cinema Paradiso

Durchführende Organisation

Größere Kartenansicht