Erlebte Natur: Future Food – Was essen wir morgen?

Podiumsdiskussion

Diskussionsreihe „Erlebte Natur“ mit Hanni Rützler und Thomas Weber Die wachsende Weltbevölkerung sowie die aktuelle Klimadebatte stellen die Menschheit in Puncto Ernährung vor große Herausforderungen: Was werden wir in Zukunft essen? Was hat der Boom von Gemeinschaftsgärten im urbanen Raum mit all dem zu tun? Bekommt Kochen eine neue gesellschaftliche Bedeutung? Welche Trends gibt es und welche entsprechen nicht den notwendigen Maßnahmen zum Umweltschutz? Zu diesen und anderen Fragen diskutiert der Naturvermittler und Biologe Manfred Rosenberger mit der Trendforscherin Hanni Rützler von futurefoodstudio.at und Thomas Weber, Autor des erfolgreichen Buches „Ein guter Tag hat 100 Punkte“ (Residenz Verlag). Wann: Dienstag, 3. Dezember 2019, 18.30 Wo: Museum Niederösterreich Eintritt: EUR 5,00 pro Person GRATIS Eintritt mit der Museum Niederösterreich Jahreskarte Anmeldung Um Anmeldung* unter anmeldung[at]museumnoe.at oder T +43 2742 90 80 90-998 wird gebeten. *Anmeldung ist keine Sitzplatzgarantie.

zurück zur Übersicht

Erlebte Natur: Future Food – Was essen wir morgen?

Ort:
3100 St. Pölten, Kulturbezirk 5

Land:
Niederösterreich

Datum:
03.12.2019 - 03.12.2019

Kosten:
5,00 pro Person (inkludiert den Eintritt ins Haus für Natur)

Zielgruppen:
interessiertes Publikum, Laien, ExpertInnen

Ansprechperson:
Martina Deinbasser

E-Mail:
anmeldung@museumnoe.at

Nähere Informationen:
MEHR INFOS