BUSINESSART Tourismus

2017 ist das UN Jahr „Nachhaltiger Tourismus für Entwicklung“. Das Magazin BUSINESSART Tourismus stellt sich der Frage, ob Nachhaltigkeit Chance oder Klotz am Bein für die Branche ist und welchen Beitrag der Tourismus zur Agenda 2030 leisten kann. • Anhand von Best Practice-Beispielen – Slowenien, dem Bregenzerwald und acht GastgeberInnen – zeigen die AutorInnen, wie sich Nachhaltigkeit und wirtschaftlicher Erfolg verbinden lassen. Tourismus-Experte Franz Schmidt plädiert für eine qualitative Entwicklung, die für Österreich nur in einem ganzheitlichen, kulturell nachhaltigen Sinne gelingen könne. • Zudem bietet das Magazin einen Überblick über die wichtigsten Zertifizierungssysteme und Ansatzpunkte für die Kommunikation und den Verkauf von nachhaltigen Reiseangeboten. Was wiederum die Herausgeberin der BUSINESSART, Roswitha Reisinger, zum Titel ihres Editorials inspirierte: „Sag niemals nachhaltig zu mir“.

Bezug zu den Kriterien der Bildung für nachhaltige Entwicklung


Das Magazin unterstützt Beherbegungsbetriebe, Gemeinden und Destinationen dabei, sich erfolgreich nachhaltig zu positionieren. Es zeigt kreative Lösungsansätze aus verschiedenen Perspektiven und dockt so an die Lebenswirklichkeit der EntscheidungsträgerInnen an.

Homepage direkt zum Bildungsmaterial

Letzte Änderung: 22.02.2017
zurück zur Übersicht

BUSINESSART Tourismus

Form


Zeitung/Newsletter
online Material

Bildunsgbereiche


5.-13. Schulstufe
Hochschulbildung
Betriebliche Aus- und Weiterbildung
Kommunale Bildungsprojekte
Bildungsprojekte im ländlichen Bereich
informeller Bildungsbereich (NGO, Vereine, etc.)

Themenbereiche


Wirtschaft
Stadt & Land nachhaltig entwickeln

Kosten


Das e-paper ist kostenlos downloadbar.

Durchführende Organisation

Größere Kartenansicht