Boden[wissen] - Forschungsworkshops

Kindern und Jugendlichen spannende Gelegenheiten zum aktiven Forschen und Experimentieren zu ermöglichen steht im Mittelpunkt der Boden-Workshops. Im Rahmen vielfältiger Boden-Forschungsstationen werden Bodenleben, elementare Bodenfunktionen, Bodenbildungsprozesse, Bodenarten, Humusaufbau aber auch gärtnerische Themenbereiche wie Nährstoffe, Düngung und Kompostierung für die SchülerInnen durch eigenes Tun und Forschen erlebbar gemacht.

Bezug zu den Kriterien der Bildung für nachhaltige Entwicklung


Das Erleben des Bodens in seiner Komplexität als Lebensraum für Tiere, Pflanzen und Bodenorganismen und nicht zuletzt für uns Menschen wird durch vielfältige Aktivitäten mit experimentellem Charakter erlebbar gemacht. Schwerpunkte darüber hinaus sind Partizipation, Gesundheitsförderung, soziales Schulklima, Bewusstseinsbildung für Nachhaltige Entwicklung, Ressourcenschonung, ökologisch und ethisch vertretbare Gestaltung von Räumen und Gelände.

Kontaktdaten speziell für dieses Angebot


DI Ralf Dopheide, 0699 10840733, ralf.dopheide@gartenbox.at

Homepage direkt zum Bildungsmaterial

Letzte Änderung: 09.06.2015
zurück zur Übersicht

Boden[wissen] - Forschungsworkshops

Form


Workshop
Projekttage/-woche

Bildunsgbereiche


Kindergarten
Vorschule + 1.-4. Schulstufe
5.-13. Schulstufe
Erwachsenenbildung

Themenbereiche


Klima- und Umweltschutz
Land- und Forstwirtschaft
Natur / Biologische Vielfalt

Kosten


Kosten auf Anfrage

Durchführende Organisation

Dipl.-Ing. Ralf Dopheide e.U.

Schönbrunner Straße 59-61/11

1050 Wien

069910840733 ralf.dopheide@gartenbox.at
http://www.dopheide.at
Größere Kartenansicht