KOMPOST & ERDE - Das schwarze Gold der Menschen

Wir spazieren täglich über ihn, können ihn nach einem starken Regenguss sogar riechen und oft kleben Reste von ihm an unseren Schuhen – der Erdboden. Er ist Zuhause und Versteck für viele Tiere und Organismen. Für den Gärtner ist er ganz besonders wichtig, denn ohne ihn kann biologisch gar nichts wachsen. Daher wird der Boden gut umsorgt mit Dünger, Gründüngung und 4-Felder-Wirtschaft. Und wie die Herstellung von schwarzem Gold funktioniert, das sehen wir uns beim Komposthaufen genauer an. Highlight: Wir füttern unsere Regenwürmer und verkosten Heilerde Workshop buchbar im April

Bezug zu den Kriterien der Bildung für nachhaltige Entwicklung


Im Rahmen der Gartenworkshops können Kinder Zusammenhänge von Lebensmittelentstehung und Gartenbau, praktisches Gärtnern, ökologische Produktion sowie Regionalität und Saisonalität in vielfältiger Weise erleben. Bewegung in freier Natur und gesunde, genussvolle Ernährung werden hier ganz selbstverständlich gelebt. Ein gemeinschaftliches Miteinander und soziale Kompetenz werden in der City Farm Schönbrunn in allen Bereichen in den Mittelpunkt gestellt.

Kontaktdaten speziell für dieses Angebot


Für weitere Informationen und Terminvereinbarungen kontaktieren Sie uns bitte per Email unter: info@cityfarm.wien Für Gruppen werden Programme nach Vereinbarung auch in Englisch und Gebärdensprache angeboten.

Homepage direkt zum Bildungsmaterial

Letzte Änderung: 20.07.2017
zurück zur Übersicht

KOMPOST & ERDE - Das schwarze Gold der Menschen

Form


Workshop

Bildunsgbereiche


Kindergarten
Vorschule + 1.-4. Schulstufe
5.-13. Schulstufe

Themenbereiche


Gesundheit/Ernährung
Klima- und Umweltschutz
Land- und Forstwirtschaft
Natur / Biologische Vielfalt
Stadt & Land nachhaltig entwickeln

Kosten


8,50-9,50 € pro Kind